Maldito

Norwegen

Startseite  /  Allgemein  /  Aktuelle Seite

22:00 Uhr

Ende der 60er Jahre, in den Staaten, leicht angetrunken und ein letztes Glass Whiskey in der Hand; Zigarettenrauch steht in der Luft und in einem Gefühl der Unsicherheit, woher dieser benebelte Zustand kommen mag, neigt sich der Abend dem Ende zu.
 
Das  könnte ein Szenario eines Musikvideos der Band MALDITO sein.
 
Durch die Mischung aus früh-industriellem Blues und dem Nervenkitzel des Heavy Rocks, erwecken die vier Norweger diese schwerfällige, verruchte Atmosphäre. MALDITO – ‚verflucht’ auf Spanisch – vereint Elemente großartiger Künstler wie Gary Clark, Jr. Jack White, LED Zeppelin oder Rival Sons und kombiniert diese mit den musikalischen Einflüssen Ihrer Wahlheimat Liverpool.

Mit diesem ‚Sound of Nordic Rock’ und ihrer schweißtreibenden Live-Performance begeistern sie ein jedes Publikum. Davon konnten wir uns schon im Mai 2017 überzeugen.

Und jetzt kommen MALDITO mit einer neuen Platte zurück nach Deutschland. In der Zwischezeit haben die Jungs im letzten Jahr den Norwegischen Blues Award gewonnen. Das wird ein Fest!
 
Vocals: Vegard Ring
Gitarre: Bendik Brevik
Bass: Jon Olav Alstad
Drums: Gard Rognskog
 


http://www.malditoband.com/
Kommentare deaktiviert für Maldito

Norwegen